URUGUAY

Zwischen Buenos Aires und Colonia del Sacramento (Uruguay) ist der Rio de la Plata 50 km breit. Mit dem Schnellboot fahren wir 1 Stunde über das braune Wasser, das wegen seiner Farbe enttäuschend aussieht. Aber die beiden Ströme Paraná und Uruguay bringen so viel braunen Sand mit sich, dass sogar die Fährrinnen immer wieder ausgeschaufelt werden müssen.

1519 erforschte Magellan erfolglos 15 tagelang jede kleinste Bucht um den erhofften ‚paso‘, die erträumte Durchfahrt zu den Molukken, den indonesischen Gewürzinseln zu finden. (Spannend und genial beschrieben von Stefan Zweig: Magellan)

Colonia del Sacramento. Einst hart umkämpft von den Spaniern und Portugiesen.

Die pittoreske Altstadt liegt auf einer Landzunge, die in den Rio de la Plata hineinragt.

 Estancia Finca Piedra. Wegen des 1.Mai Feiertages ist es gar nicht so einfach eine Unterkunft zu

 finden.

 Uruguay ist ein sehr flaches Land. Schon wieder muss ich auf Magellan zu sprechen kommen. Als er den 130m hohen Hügel bei Montevideo sah soll er angeblich gerufen haben: ‚Monte vejo eu‘, ‚einen Berg sehe ich‘.

 In der Alttstadt auf der Plaza Independencia im Palacio Salves wohnen wir im 10.Stock in einer netten kleinen Wohnung.

 Prunk und Verelendung liegen nahe beeinander

 Im Vordergrund der geborgene Entfernungsmesser aus dem Wrack der 'Graf Spee'. Der deutsche

 Panzerkreuzer wurde von der eigenen Manschaft nach der 1. Seechlacht im 2. Weltkrieg im Dez.  1939 versenkt.

 Punta del Este, da wo die Schönen und Reichen…wir finden es schrecklich, eine Betonhochburg neben der anderen.

 

Also fahren wir weiter, nach José Ignacio. ‚Millionäre und Milliardäre, Adelige, Stars und Starlets aus der ganzen Welt‘ verspricht uns der Reiseführer. Auch hier werden wir enttäuscht. Schöne Villen haben wir uns erwartet, aber leider nichts dergleichen. Oder haben sie sich versteckt, weil wir kamen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In La Paloma regnet es daher reisen wir am nächsten Morgen gleich wieder ab.

 

 Uruguay ist ein kleines gemütliches Land